Brockhauser Schützen erstmals beim Kreisschützenfest in Halingen

Datum

Brockhausen. Premiere für die Schützenbruderschaft St. Sebastian 1888 Brockhausen e.V. Die Bruderschaft nimmt nach Aufnahme in den Kreisschützenbund Iserlohn e.V. und damit auch in den Sauerländer Schützenbund erstmalig an einem Kreisschützenfest teil. Brudermeister Heiner Korte und Oberst Christian Bilstein freuen sich besonders auf den Austausch mit Gleichgesinnten anderer Vereine: „Wir werden in Halingen viele neue Schützen kennenlernen – das ist toll und wichtig! Deshalb sind wir dabei!“, heißt es von den Vorstandsmitgliedern der
Bruderschaft.
Neben der Teilnahme am Vogelschießen der Jungschützen und Schützenkönige am Samstag nehmen die Brockhauser Schützen mit Königspaar Nicola Pohl und Jana Ewald, Hofstaat, Offizieren und Jungschützen am großen Festumzug, Sonntag, 11.09.2022 um 14.00 Uhr, teil. Treffpunkt ist 12.00 Uhr auf dem Festplatz in Halingen.

Weitere
Artikel