Brockhauser Schützen haben neue Nachwuchs-Könige

Datum

„Der Familientag war ein voller Erfolg“, so berichteten Brudermeister Heiner Korte und Oberst Christian Bilstein über das erste große Treffen der Brockhauser Schützen in diesem Jahr.
Bei Frühlingswetter begann die Schützenfamilie Brockhausen den Christi-Himmelfahrt-Morgen mit einem gemeinsamen Frühstück im Adolph-Sauer-Haus in Barge. Gestärkt zog danach Jung und Alt durch die Felder über Wimbern, Werringsen und Barge. Zurück am Startpunkt schloss sich dann das traditionelle Kinder- und Jugendschützenfest der Jungschützen an. Dabei wurden die diesjährigen Kinder- und Jungschützenkönige ermittelt. Felix Nelissen ist neuer Kinderkönig – sein Vize ist Linus Bilstein. Neuer Jungschützenkönig ist Julius Griese – als seine Königin wählte er Linn Kischitzki. Vize-König wurde hier Frederic Griese. Bis in die Abendstunden wurden dann die neuen Königspaare der Brockhauser Schützenfamilie bei vielen weiteren Aktionen befeiert.

Von links: Vize-Kinderkönig Linus Bilstein, Jungschützenkönigspaar Linn Kischitzki und Julius Griese, Kinderkönig Felix Nelissen - es fehlt Frederic Griese (Vize- Jungschützenkönig).

Weitere
Artikel