st sebastian_pfade

 

St. Sebastian Schützenbruderschaft

1888 Brockhausen e.V.

 

SCHÜTZENBRUDERSCHAFT ST. SEBASTIAN 1888 BROCKHAUSEN e. V. 

                             

Weihnachtsbrief 2020
 

Liebe Mitglieder, liebe Freunde unserer Bruderschaft! 
                                               
2020, ein Jahr, das jeder von uns sicherlich nicht vergessen wird. Es startete wie viele Jahre  zuvor mit Silvester, Neujahr und guten Wünschen. Auch in unserer Bruderschaft wurde im   Januar traditionell und harmonisch das Patronatsfest unseres Schutzpatrons Hl. Sebastian begangen. So, wie  immer...!

                                                                                                                      
Dann jedoch änderte der Virus Corona ab März alles! Eine Pandemie erschütterte unser Zusammenleben - in unseren Familien, im privaten Umfeld, im Berufsleben und auch in unserer Bruderschaft. Abstands- und Hygieneregeln bestimmen seit dem Frühjahr unser Leben. Dabei mussten viele gesellschaftliche Einschnitte hingenommen     werden - so wurde auch unser geliebtes Schützenfest im August abgesagt. Eine schmerzliche Absage für unseren Verein und alle Schützen, jedoch eine unausweichliche und richtige Entscheidung in dieser Zeit!

 
Aber wie geht jeder einzelne Mensch mit der Pandemie um? Der eine ist ängstlich und sorgt sich um seine Gesundheit – der andere ist offener und geht voran. Der eine zieht sich zurück und meidet persönlichen Kontakt – der andere ist mutiger und sucht weiterhin den Kontakt zu anderen. Die Bandbreite ist groß, wobei jeder Mensch für sich persönlich den richtigen Weg finden muss und auch finden wird. Bei aller Unterschiedlichkeit eint jedoch ein Ziel: Jeder will diesen Virus gesund überstehen und möglichst schnell wieder zur Normalität übergehen. 


Wichtig dabei ist, dass in dieser Pandemiezeit jeder von uns eine Verantwortung für sich selbst aber auch für seine Mitmenschen hat! Eine Verpflichtung, die besonders für uns Schützen gilt - in der Vergangenheit, heute und auch in Zukunft. Hier zählt Glaube-Sitte-Heimat! 


Unsere Bruderschaft hat seit dem Gründungsjahr 1888 vieles gemeinsam durchgestanden – leichte aber auch schwere Zeiten erlebt. Dabei gilt auch für die heutige herausfordernde Zeit:

 „Wir werden Corona gemeinsam besiegen und mit erhobenen Kopf in die Zukunft gehen.“ Da sind wir sicher! 


In diesem Sinne wünscht Königspaar und Vorstand der Schützenbruderschaft St. Sebastian 1888 Brockhausen e.V. allen Mitgliedern und Freunden ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Genießt die besinnliche Zeit im Kreise Eurer Liebsten!

             Für 2021 wünschen wir nur das Beste und hoffen auf ein baldiges und vor allem gesundes Wiedersehen! 
 

Bleibt bitte alle zuversichtlich! 


„Ein dreifach kräftiges Gut Schuss“ auf unsere Bruderschaft! 
 

Sebastian und Irina Schledde als Königspaar


         Heiner Korte, Michael Goeke, Franz-Josef Griese, Michael Nies, 
              Kirsten Bilstein, Dirk Kaese, Robin Frese, Oliver Becker als Vorstand    

                                                                          

 
Mit Schützengruß

Heiner Korte       Michael Goeke 1. Brudermeister     Oberst  
 

-Der Vorstand- 

   

Brockhausen, Weihnachten 2020